HOKA ONE ONE

TIME TO FLY

Der Hoka besitzt eine einzigartige Opitk, aufgrund doppelt so dicker Zwischensohlen. Doch der massive Anblick täuscht, denn der Schuh entpuppt sich als echtes Leichtgewicht und sorgt somit für ein leichtfüßiges und zugleich trittsicheres Laufgefühl Dieses gelingt durch drei signifikante Merkmale, welche den Hoka zu solch einem einzigartigen Schuh machen. 1. Der Marshmellow: Die superdicke, leichte und breite Zwischensohle sorgt für eine maximale Dämpfung bei minimalem Gewicht. Stöße werden – bei höchstmöglichem Komfort – ausgezeichnet absorbiert. 2. Der Schaukelstuhl: Die Meta-Rocker-Zwischensohle sorgt für eine natürliche Laufform und ein geschmeidiges Abrollen vom Aufsetzen bis zum Abdruck. 3. Der Schalensitz: Der Fuß des Läufers sitzt tief in der Zwischensohle drin und garantiert somit eine integrierte Stabilität für alle Laufstile.